Informationen zu Corona und Tanzen - Öffnungen in Hamburg

Zukünftig erfolgen alle Informationen zur Situation der Corona-Pandemie, soweit dem HATV bekannt, in diesem Beitrag zusammengefasst.

*Lockerung in Hamburg - Empfehlung des HATV; Verordung HH vom 26.05.20

*Empfehlung des HSB zur Wiedererüffnung von Sportstätten

* Dieses HATV-Vorschlagspapier (Stand 5.5.) ist an die offiziellen Stellen in Hamburg (über den HSB ans Landessportamt) eingereicht. Bisher gab es keine offizielle Stellungnahme, doch das Präsidium hofft, hiermit eine Hilfe in Richtung Öffnung für den Tanzsport zu erreichen.

* Pressemeldung des DTV zu Lockerungsvorschlägen der Bundesregierung vom 6.5.

* Für unsere HATV-Vereine, die auf Schleswig-Holsteiner Boden sind: Corona-Sonderseite des Landessportverbandes unter www.lsv-sh.de - Update: Mit der neuen Landesverordnung vom 18.05. ist Indoorsport in S-H wieder möglich. Allerdings gilt: "vom Deutschen Olympischen Sportbund oder von einzelnen Sportfachverbänden entwickelte Empfehlungen werden vor Aufnahme des Sportbetriebs umgesetzt und vor Ort mit dem Hinweis auf deren Verbindlichkeit ausgehängt." Dazu siehe HATV-Vorschlagspapier.  Und "Sofern der Sport in geschlossenen Räumen ausgeübt wird, hat der Betreiber oder Veranstalter nach Maßgabe von § 4 Absatz 1 ein Hygienekonzept zu erstellen, das auch das besondere Infektionsrisiko der ausgeübten Sportart berücksichtigt. Er hat nach Maßgabe von § 4 Absatz 2 die Kontaktdaten der Besucherinnen und Besucher zu erheben." Weitere Informationen dazu auf https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/FAQ/Dossier/Sport.html und https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/Landesverordnung_Corona.html#doc215c4238-f97d-40cc-8439-d4d4bc6c2ba7bodyText12

* Vorschlag des DTV zum Wiedereinstieg in den Tanzsportbetrieb (an den DOSB) - News und Vorschlagspapier

* Auf Anfrage durch den HATV bezügl. einer vermutlichen Aussage von BM Tschentscher zur Öffnung von Tanzschulen teilte uns der HSB folgendes mit:
Eine wie von Ihnen beschriebene Aussage von Bürgermeister Tschentscher liegt uns nicht vor. Bis zunächst 30.4. gelten insoweit die bekannten und für den Sport geltenden Einschränkungen. Am 30.4. treffen sich die Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin, um über die weiteren Regelungen zu beraten. Nach einer vorgestrigen Konferenz der Sportminister befindet sich eine Vorlage zum Sport unter Mitwirkung des DOSB in Vorbereitung. Der DOSB hat hierzu seine Spitzenverbände aufgefordert, entsprechende Konzepte zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs kurzfristig vorzulegen. Nach meiner Einschätzung wird sich eine Lockerung der Einschränkungen in einer ersten Phase vermutlich nur auf die Freiluftsportarten beziehen. Vorbereitend sind wir im engen Austausch mit dem Landessportamt und tauschen uns über die entsprechend vorliegenden Sachstände regelmäßig aus

* Auch Latein GLM NORD vom 13.6. auf den 13.9. verschoben (Hauptgruppe II D-S sowie Senioren I, II und III bis A)

* Infos des DTV zu aktuellen Terminen und Infos

* Schreiben von DTV-Präsidentin Heidi Estler

* HSB Infoseite

* Bundesregierung verschärft Maßnahmen zur Eindämmung der C toorona Pandemie. Pressemitteilung

*Stadt Hamburg erlässt eine Allgemeinverfügung und untersagt den Sportbetrieb auf allen öffentlichen und privaten Sportanlagen (Verfügung vom 15.03.20)

*Hamburger Sportbund HSB empfiehlt allen angeschlossenen Organisationen die Einstellung des Sportbetriebes.

* Im Bereich der Vereine auf Schleswig-Holsteinischem Gebiet gelten die Verordnungen des Landes.

* Abgesagten Turnierveranstaltungen können über tanzsport.de nachgesehen werden, soweit uns bekannt, werden wir im HATV-Kalender die abgesagten Nordtermine kennzeichnen.

* Die DM Senioren I Kombi sowie die DP Senioren II und III Kombi sowie der DP Senioren IV Standard am 28./29.03. ist abgesagt. Eine Durchführung zu späterem Zeitpunkt wird geprüft.

* Die komplette Turnierveranstaltung JMC am 4. und 5. April bei der GfG Steilshoop ist evenfalls abgesagt, genauso das Norddeutsche Seniorenwochenende im Standard am 25./26.April

Weitere Links zum Thema

DTV

WDFS
Blaues Band

Hamburg.de

 

 

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.