Ehrenmitglieder

Rolf Körner † 2010

Rolf Körner † 2010

vom TTC Atlantic, gehörte zu den Persönlichkeiten, die den Hamburger Tanzsportverband mitgeprägt und den Grundstock für die erfolgreiche Verbandsarbeit nach innen wie auch außen gelegt haben. Von 1970 bis 1996 war er 1. stellvertretender Vorsitzender des HATV. Nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand ernannte ihn die Mitgliederversammlung zum Ehrenmitglied im HATV. Auch auf Bundesebene machte sich Rolf Körner einen Namen im Sportgericht des DTV.
Georg Umland † 2013

Georg Umland † 2013

war nicht nur 41 Jahre für den Club Saltatio Hamburg tätig, sondern war viele Jahre Vertreter der Wertungsrichter und half jahrelang bei den Messeturnieren. Er wurde auf der HATV Mitgliederversammlung am 26.2.2006 geehrt.
Klaus Gundlach

Klaus Gundlach

vom Club Saltatio Hamburg, wurde auf der HATV-Mitgliederverammlung am 26.2.2006 für 40 Jahre Vorstandstätigkeit im HATV geehrt.
Helga Kudielka † 2016

Helga Kudielka † 2016

Der Verband kann für die 26 Jahre Führung der HATV-Geschäftsstelle, mit der aufopfernden Tätigkeit von“ Montag bis Montag“ gar nicht genug danken. Sie hat den Tanzsportalltag gekannt und beherrscht. Sie war überall zur Stelle wo Hilfe gebraucht wurde und unter der stehenden Ovation der Mitgliederversammlung am 25.02.2007 überreichte Heinz Riehn neben Blumen und einer Ehrenurkunde einen Präsentkorb als Dankeschön. Langanhaltender Applaus war der Dank der Versammlung.
Lisa Meins

Lisa Meins

vom Club Saltatio Hamburg, war 29 Jahre lang im Vereinsvorstand tätig, zudem zehn Jahre Landesjugendwartin und als Bundesjugendwartin von 1992-1996. Hinzu kommen ungezählt viele Jahre als Wertungsrichterin und Turnierleiterin. Sie prägte den Tanzsport über die Landesgrenzen hinaus, sodass ihr am 5.6.2010 die Ehrenmitgliedschaft des HATV verliehen wurde. Im Rahmen eines Senatsempfangs im Hamburger Rathaus überreichte ihr Herr Senator Heino Vahldieck am 23.11.2010 die „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes".
Peter Meins

Peter Meins

vom Club Saltatio Hamburg war 30 Jahre lang Vorstandsmitglied des Clubs - allein 18 Jahre Vorsitzender - und organisierte viele Jahre das Wertungsrichterwesen als ZWE. Am 5.6.2010 wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft des HATV verliehen.
Walter Otto

Walter Otto

Neben seinen Aktivitäten als Vorsitzender der TSA des TSV Glinde, die er seit seiner Gründung 1980 führt, und Übungsleiter ist er auch noch als Wertungsrichter mit S-Lizenz tätig. Seit 2004 gehört er dem Vorstand des Hamburger Tanzsportverbandes an. Zunächst als Schriftführer und seit 2008 als 2. Stellvertretender Vorsitzender.

Die Mitgliederversammlung 2011 ernannte ihn einstimmig.
Uwe Hinrichs

Uwe Hinrichs

Seit 1965 arbeitete er im Vorstand des Club Saltatio Hamburg. Nach seinem Wechsel zum Club Céronne übernahm er auch dort sofort im Vorstand den Posten des Sportwartes, den er auch heute noch mit großem Engagement innehat. Die Mitgliederversammlung 2011 ernannten ihn einstimmig.
Heinz Riehn

Heinz Riehn

38 Jahre aktive Vorstandsarbeit zunächst als Sportwart und dann 20 Jahre als 1. Vorsitzender waren der Mitgliederversammlung 2012 Grund genug, Heinz Riehn die Ehrenmitgliedschaft zu verleihen. Der DTV ehrte ihn gleichzeitig mit der Verleihung der Goldenen Ehrennadel.

Im Rahmen eines Senatsempfangs im Hamburger Rathaus überreichte ihm Herr Senator Michael Neumann am 16.12.2011 die „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes".